Algenstadt- Ein Gespräch mit David Kummer über sein Projekt

Ich war in Altenburg und habe mit David Kummer über sein Projekt Algenstadt gesprochen. In der Zukunft wird es immer weniger Arbeit geben, die von Menschen ausgeführt werden muss, so dass sich die Arbeitszeit für jeden verringern oder frei gestalten ließe. Nach Kummers Ansicht steht dem allerdings ein Geldsystem, welches auf Zinsen aufgebaut ist entgegen. Ewiges Wachstum mündet aber immer wieder in Kriegen und Umweltzerstörung. Die Algenstadt soll als Insel im Meer verankert werden und zunächst 25000 Menschen eine Heimat geben, die sich dort gegenseitig frei grundversorgen, wo Arbeit in Zeit vergütet wird. Ich habe mit David darüber gesprochen, wie er darauf gekommen ist, ein so umfangreiches Projekt anzugehen und was generell in der Gesellschaft friedlicher und mit weniger Druck ablaufen könnte. Ganz viel mehr gibt es im Video! Anschauen! Algenstadt- Ein Gespräch mit David Kummer über sein Projekt weiterlesen

Meine Multiple Sklerose- 3. Lähmungen

Warum wird man an seinem 40. Geburtstag abends durch Friedrichshain geschoben? Was macht man, wenn jemand lebenswichtig darauf angewiesen ist, dass man aufsteht, man aber plötzlich die rechte Körperhälfte gelähmt hat? Was ist bislang geblieben, wie lange hat es gedauert, bis es besser war? Mehr gibt es im Video! Meine Multiple Sklerose- 3. Lähmungen weiterlesen

Meine MS-Symptome- Folge 1 – Sehnerventzündung

Erstens erkläre ich in dieser Folge, was mich aktuell davon abgehalten hat, einige Veranstaltungen zu besuchen und sogar zwei Heimspiele von Eintracht Hildesheim zu verpassen . Zweitens und hauptsächlich geht es aber in dieser Serie  um  MS-Symptome, die ich bislang hatte. Es beginnt mit der Sehnerventzündung. Anschauen! Teilen! Liken! Fragen! Empfehlen 😉 Meine MS-Symptome- Folge 1 – Sehnerventzündung weiterlesen

Ein Gespräch mit Nicola De Nittis

In Köln habe ich mit Brave-Speaker Nicola De Nittis gesprochen. Nachdem Nicola 20 Jahre ein Doppelleben geführt hat, im Beruf erfolgreich war und sich gleichzeitig ehrenamtlich in der Medizin eingesetzt hat, hat er nach dem Outing einer Genmution weswegen er unheilbare Krankheiten hat, keine Anstellung mehr bekommen. Nun hat er die Agentur Brave Speakers gegründet und startet als Unternehmer durch. Sehr mutig ist das! Anschauen! Ein Gespräch mit Nicola De Nittis weiterlesen

Berichte, Talk, Interviews, Sport, Gesundheit, Multiple Sklerose