Nachgefragt- Gorpishin zum Aufschwung in Springe

Lange standen die Handballfreunde in der zweiten Bundesliga auf verlorenem Posten. Mit der Jahreswende kam der Erfolg zurück an den Deister. Auswärts konnte man nun sogar einen deutlichen 28-16 Erfolg beim SV Henstedt Ulzburg verbuchen. Zur Situation in Springe haben wir den zweifachen Olympiasieger Slawa Gorpishin befragt, der auf der Springer Bank seit einigen Wochen das Zepter schwingt.