HSG Handball Lemgo – JSG NSM Nettelstedt

In der Bundesliga der A-Jugend stand bei der zweitplatzierten HSG Handball Lemgo das Derby gegen die JSG NSM Nettelstedt auf dem Programm. Welches der beiden Nachwuchsteams der HBL-Mannschaften sich in der Volker Zerbe- Halle durchsetzen konnte, sehen Sie in der Zusammenfassung!

Ein Gespräch mit Sven Lakenmacher

Der Trainer der HF Springe kann mit seinem Team auf eine starke Vorrunde verweisen, liegt aber mit den Handballfreunden dennoch hinter den verlustpunktfreien Tabellenführern aus Wilhelmshaven. Wie zufrieden er mit der Leistung seiner Mannschaft ist, wo er an Verbesserungen arbeitet und wie der Traum von der Meisterschaft realisierbar ist, darüber haben wir ebenso gesprochen, wie über die persönlichen Ziele des ehemaligen internationalen Tophandballers und Nationalspielers als Trainer.

Ein richtungsweisender Volkstrauertag

Helmut Eichmann ist es als Vorsitzender des Bundes Deutscher Kriegsgräberfürsorge in Bad Pyrmont zum Volkstrauertag gelungen, eine besondere Veranstaltung auf die Beine zu stellen. Den Opfern vergangener und bestehnder Kriege wurde ebenso gedacht, wie auch ein Zeichen für die Zukunft gesetzt. Gäste aus Chimki nahe Moskau und der Imam der Moschee in Lügde wiesen auf die heute guten Beziehungen von Völkern hin, die sich einst auf dem Schlachtfeld feindlich gegenüber standen.

Ein Zeichen für den Frieden

Am 16.11.2014 ist Volkstrauertag. Aus diesem Anlass findet in Bad Pyrmont um 12:00 Uhr eine besondere Veranstaltung statt. Helmut Eichmann vom Bund Deutscher Kriegsgräberfürsorge hat 100 Jahre nach dem Beginn des ersten Weltkrieges Vertreter aus Russland und aus der Türkei eingeladen und ist mit Anna Stutz dabei, eine Schulpartnerschaft zwischen einer russischen Schule und einer Schule aus Bad Pyrmont einzufädeln, um in dieser wieder unsicheren Zeit ein Zeichen für den Frieden zu setzen.

Berichte, Talk, Interviews, Sport, Gesundheit, Multiple Sklerose